ThinVNC

ThinVNC ThinVNC v3.0

Remote-Desktop im Browser ganz ohne Zusatzsoftware

ThinVNC Server ermöglicht die Fernsteuerung des Windows-Desktops von beliebigen Webbrowsern aus. Die Freeware überträgt wie herkömmliche VNC-Lösungen den Bildschirminhalt auf andere Rechner und kommt dabei ohne Zusatzsoftware aus. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • sehr einfache Einrichtung
  • keine Client-Software notwendig
  • benötigt keine Browser-Plugins
  • arbeitet flüssig
  • unterstützt Dateienaustausch

Nachteile

  • keine Zusatzfunktionen
  • wenige Optionen

Herausragend
8

ThinVNC Server ermöglicht die Fernsteuerung des Windows-Desktops von beliebigen Webbrowsern aus. Die Freeware überträgt wie herkömmliche VNC-Lösungen den Bildschirminhalt auf andere Rechner und kommt dabei ohne Zusatzsoftware aus.

ThinVNC startet entweder als normale Anwendung oder als Windows-Systemdienst. Nach einem Mausklick ist der Desktop unter der IP- und Port-Adresse des ausführenden Computers erreichbar. Bei Bedarf beschränkt man den Zugriff per Nutzernamen und Passwort, stellt den Port individuell ein oder verwaltet Zertifikate für HTTPS-Verbindungen.

Fernsteuerung mit Maus und Tastatur Für den Fernzugriff nutzt ThinVNC neue Webstandards wie HTML5, AJAX und JSON und kommt deshalb ohne Zusatzsoftware oder Browser-Plugins aus. Im Browserfenster steuert man den fernen Computer per Maus und Tastatur. Über eine versteckbare Werkzeugleiste frischt man bei Bedarf das Bild auf, schaltet zwischen zwei Modi für Maus- und Tastatureingaben hin und her, pausiert die Übertragung, nutzt einen Zoom-Modus oder reduziert die Farbanzahl bei schlechtem Datendurchsatz. Zusätzlich überträgt man Dateien zwischen den verbundenen Rechnern.

Fazit ThinVNC funktioniert tadellos und überrascht mit flüssiger Übertragung. Bei einer schnellen Internetverbindung kann man problemlos Videos auf dem Fremdrechner betrachten. Zwar bietet die kostenlose Software keine Spezialfunktionen wie auf Client-Software basierende Alternativen. Für die meisten Zwecke reicht ThinVNC jedoch vollkommen aus.

ThinVNC

Download

ThinVNC ThinVNC v3.0